Vorlesetag 2021

Am 18. November fand der bundesweite Vorlesetag 2021 statt. Auch an der Grundschule Eibach wurde eifrig vorgelesen. Jedes Jahr setzt der Aktionstag ein Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens und begeistert so zahlreiche Kinder für Geschichten.

Im Fürreuthweg wurde in den 1. und 2. Klassen das Buch "Bio & Niks fantastische Reise" von Herrn Rode vorgelesen, einem Museumspädagogen des Nürnberger Bionicums. Er veranschaulichte das Thema "Welt der Bionik" mit mitgebrachten Gegenständen. Wusstet ihr, dass sich Wissenschaftler ganz viele Dinge von Tieren und deren Lebensraum "abschauen"?