Corona-Neuigkeiten im Herbst 2021

 Wegen der hohen SIEBEN-TAGE-INZIDENZ sind folgend Änderungen notwendig:

- Der geplante Adventsbasar muss entfallen.

- Der Erste Allgemeine Elternsprechtag erfolgt überwiegend per Videokonferenz oder telefonisch. Die Eltern erhalten hierfür ein Einladungsschreiben von dem Klassenleiterinnen.

- Die Maskenpflicht im Unterricht bleibt bis auf Weiteres bestehen.

Diese Maßnahmen sind äußerst unerfreulich. Erfreulich ist aber, dass bislang nur sehr wenige Schülerinnen und Schüler corona-positiv getestet worden sind. Dies ist nicht nur den Hygienemaßnahmen der Schule geschuldet, sondern auch dem umsichtigen Umgang der Eltern, Ansteckungen möglichst zu vermeiden.

Ein herzliches Dankeschön hierfür!