Beratung

An unserer Schule gibt es eine ausgebildete Beratungslehrkraft. Frau Schlag kann bei Problemen Ihres Kindes rund um die Schule kontaktiert werden.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte kontaktieren Sie die Beratungslehrerin Frau Schlag aktuell ausschließlich per E-Mail.

0911-6493123 (Fürreuthweg)/ 0911-6493545 (Hopfengartenweg)

 


Schulpsychologische Beratung

Schulpsychologische Beratung findet an unserer Schule durch die staatliche Schulpsychologin Susanne Haas-Breidung, Dipl.-Psych., statt. 

Dienstsitz: GS Helene-von-Forster-Schule, Am Röthenbacher Landgraben 65, 90451 Nürnberg

aktuelle Infos zur Schulpsychologischen Beratung während der Schulschließung:

Sehr geehrte Eltern,

angesichts der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus wurde der Unterrichtsbetrieb, aber auch die Möglichkeit einer persönlichen schulpsychologischen Beratung an Ihrer Schule bis zu den Osterferien eingestellt.

Als Ansprechpartnerin bei Fragen und Problemen bezüglich des Umgangs mit der für uns allen neuen Situation aber auch bei Fragen zum angepassten Übertrittsverfahren oder allgemein zur Schullaufbahnberatung stehe ich Ihnen trotzdem gerne zur Verfügung und bin derzeit unter der Email-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erreichen. Bitte geben Sie in Ihrem Schreiben eine Telefonnummer zur Kontaktaufnahme an. Ich werde mich dann zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Mit freundlichen Grüßen

Susanne Haas-Breidung

 


Notfallpsychologische Beratung

Zur notfallpsychologischen Beratung steht Ihnen das Kriseninterventions- und -bewältigungsteam bayerischer Schulpsychologinnen und Schulpsychologen (KIBBS) zur Verfügung.

Weitere Informationen, sowie Ansprechpartner und Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier im Flyer.